Hans-Jürgen Strauch

Förderung der Beruflichen Handlungskompetenz von Jugendlichen auf der Grundlage ihres Werteprofils

Reihe: Religion und berufliche Bildung
Förderung der Beruflichen Handlungskompetenz von Jugendlichen auf der Grundlage ihres Werteprofils
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1264-5
  • 2
  • 2008
  • 464
  • broschiert
  • 39,90
Das Fach Katholische Religionslehre leistet an berufsbildenden Schulen einen wichtigen Beitrag... mehr
Klappentext
Das Fach Katholische Religionslehre leistet an berufsbildenden Schulen einen wichtigen Beitrag zur Sozial- und Humankompetenzentwicklung von Jugendlichen. Dazu nutzt der Autor Synergieeffekte aus den curricularen Vorgaben des Katholischen Religionsunterrichtes und aus den Intentionen von Bildungshäusern in christlicher Trägerschaft, die Interessen, Wertvorstellungen, Sinnfragen und Lebensperspektiven von Jugendlichen selbst für eine Persönlichkeitsentwicklung aufgreifen. Hans-Jürgen Strauch belegt die Kompetenzzuwächse auf der Grundlage quantitativer und qualitativer Erhebungen und vernetzt die Ergebnisse mit gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Anforderungen aus dem Konstruktivismus und dem organisationalen Lernen. Er begründet das Förderkonzept aus dem Werteprofil der Jugendlichen selbst und bietet an religiöser Bildung Interessierten innovative Ansatzpunkte für die Praxis.
Zuletzt angesehen