Gerhard Büttner (Hg.)

Zwischen Nachbarschaft und Abgrenzung

Fremde Religionen in der Bibel. Ein Symposion zu Ehren von Hans Grewel
Reihe: Dortmunder Beiträge zu Theologie und Religionspädagogik
Zwischen Nachbarschaft und Abgrenzung
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-0456-5
  • 1
  • 2007
  • 136
  • broschiert
  • 15,90
Für jede Religion, so auch für das Christentum, stellt sich in einer pluralen Welt immer... mehr
Klappentext
Für jede Religion, so auch für das Christentum, stellt sich in einer pluralen Welt immer zugleich die Frage nach dem eigenen Profil und die nach dem angemessenen Miteinander. Für Christen ist die Quelle einer möglichen Kriteriologie für dessen Gestaltung zweifellos die Bibel. Betrachtet man einzelne Passagen, dann stellt sich heraus, dass hier zahlreiche Positionen zwischen Nachbarschaft und Abgrenzung entfaltet werden. Die Beiträge des Buches zeigen die impliziten und expliziten Argumentationsmuster dieser Bibelstellen und geben so Anstöße für eine aktuelle Meinungsbildung.
Zuletzt angesehen