Stella Ahlers

Gleichstellung der Frau in Staat und Kirche - ein problematisches Spannungsverhältnis

Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion
Gleichstellung der Frau in Staat und Kirche - ein problematisches Spannungsverhältnis
19,53 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8751-0
  • 2
  • 2005
  • 256
  • broschiert
  • 19,90
Die Gleichstellung der Frau wird in der römisch-katholischen Kirche noch nicht gewährt. Damit... mehr
Klappentext
Die Gleichstellung der Frau wird in der römisch-katholischen Kirche noch nicht gewährt. Damit stellt sich nicht nur diese Religionsgemeinschaft in einen Widerspruch zum Gleichstellungsrecht vieler Länder. Kann der Staat auf seinem Territorium gleichstellungsfreie Räume zulassen? Werden nationale und internationale Gerichte diese Haltung teilen? Können Kirchen Menschenrechte glaubwürdig fordern, wenn sie den Frauen in ihrem Binnenbereich die vollständige Rechtsgleichheit verweigern? Die Autorin bringt Rechtswissenschaft und Theologie miteinander ins Gespräch. Dieser interdisziplinäre Dialog bietet neue Denkmodelle zur Lösung anstehender Fragen.
Zuletzt angesehen