Johannes Bartels

"mitten in die Seele hinein"

Das Enneagramm im Kontext religiöser Erwachsenenbildung
Reihe: Religionspädagogische Kontexte und Konzepte
"mitten in die Seele hinein"
17,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-7282-3
  • 13
  • 2005
  • 320
  • broschiert
  • 17,90
Das Enneagramm, eine Typologie von neun Persönlichkeitsprofilen, hat sich längst als Thema... mehr
Klappentext
Das Enneagramm, eine Typologie von neun Persönlichkeitsprofilen, hat sich längst als Thema religiöser Erwachsenenbildung etabliert. Daher überrascht es, dass eine theologische Untersuchung des Enneagramms bisher fehlt. Die vorliegende Arbeit stellt sich dieser Aufgabe. Johannes Bartels skizziert die Geschichte des Enneagramms und stellt gegenwärtige Vertreter vor. Am Beispiel eines Wochenendseminars analysiert er die Bildungspraxis des Enneagramms. Dadurch gewinnt die Theologie der ,Enneagramm-Szene' deutliche Konturen. Zugleich zeigen sich Möglichkeiten zu deren pädagogischen Vertiefung.
Zuletzt angesehen