Maria Theresia Zeidler

Elohim, SheHe in Love with Life

Überlegungen zur Konstellation zwischen Schekhinah und Heiligem Geist in der Kabbalah des Buches Sohar und der christlichen Pneumatologie
Reihe: Pontes. Philosophisch-theologische Brückenschläge
Elohim, SheHe in Love with Life
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-6838-9
  • 15
  • 2004
  • 104
  • broschiert
  • 19,90
Die Kabbalah lehrt ganzheitliches Denken, und das ist es, was in der Theologie in der Regel zu... mehr
Klappentext
Die Kabbalah lehrt ganzheitliches Denken, und das ist es, was in der Theologie in der Regel zu kurz kommt. Die vorliegende Arbeit versucht, diesen Mangel bei der Untersuchung des Heiligen Geistes wieder wett zu machen. Für den christlich-jüdischen Dialog eröffnen sich so neue Möglichkeiten, theologisch ins Gespräch zu kommen, ohne dass dieses an dem "Stein des Anstoßes", der Christologie, ins Stocken gerät. Durch die Kabbalah kann die Vorstellung der Trinität auf jüdischer Seite eher verständlich gemacht werden. Umgekehrt bietet die Kabbalah für christliche Theologen die Chance, eine andere Redeweise von Gott kennen zu lernen und auch die eigenen Erkenntnisse zu überprüfen und gegebenenfalls zu erweitern.
Zuletzt angesehen