Guido Perathoner

Gastfreundschaft im Tourismus

Eine Tugendethik aus der Sicht des Gastgebers
Reihe: Studien der Moraltheologie
Gastfreundschaft im Tourismus
30,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5044-7
  • 16
  • 2000
  • 408
  • broschiert
  • 30,90
Wohl noch nie waren so viele Menschen aus so verschiedenen Gründen so häufig unterwegs wie in... mehr
Klappentext
Wohl noch nie waren so viele Menschen aus so verschiedenen Gründen so häufig unterwegs wie in unserer Zeit. Den Reisenden ist aber u. a. eines gemeinsam: sie sehnen sich nach gastfreundlichen Mitmenschen und Institutionen.

Die vorliegende Studie sucht nach theologisch-ethischen Anhaltspunkten für eine sachlich ausgewogene Haltung der Gastfreundschaft.

Für den Gastgeber im komplexen Bereich des Tourismus wird eine ganzheitlich ausgerichtete und qualitätsorientierte "Gastfreundschaft mit Maß" als hilfreich ausgewiesen.

Guido Perathoner, Dr. theol., geb. 1969 in Bozen (Südtirol/Italien), z. Z. Lehrauftrag im Fach Moraltheologie an der Phil.-Theol. Hochschule Brixen (Südtirol/Italien).
Zuletzt angesehen