Matthias Wolbold

Reden über Deutschland

Die Rundfunkreden Thomas Manns, Paul Tillichs und Sir Robert Vansittarts aus dem Zweiten Weltkrieg
Reihe: Tillich-Studien
Reden über Deutschland
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-9024-4
  • 17
  • 2005
  • 400
  • broschiert
  • 34,90
Das Buch analysiert rund 180 politische Rundfunkreden Thomas Manns, Paul Tillichs und Sir Robert... mehr
Klappentext
Das Buch analysiert rund 180 politische Rundfunkreden Thomas Manns, Paul Tillichs und Sir Robert Vansittarts aus den Jahren 1940 - 1945. Der Autor stellt dabei vier grundsätzliche Fragen an die Texte:

  • die Frage nach der Genese und Struktur des Nationalsozialismus
  • die Frage nach einem anderen, dem Nationalsozialismus entgegengesetzten Deutschland,
  • die Frage nach der Schuld der deutschen Bevölkerung an den Verbrechen im Dritten Reich;
  • die Frage nach Deutschlands Zukunft.


Matthias Wolbold gelingt es, den bisherigen Forschungsstand wesentlich zu erweitern. Er legt die erste Untersuchung vor, die auch die unveröffentlichten Rundfunkansprachen Tillichs einbezieht und beleuchtet die ideologischen Positionen der Redner.
Zuletzt angesehen