Ulrich Feeser-Lichterfeld

Berufung

Eine praktisch-theologische Studie zur Revitalisierung einer pastoralen Grunddimension
Reihe: Theologie und Praxis
Berufung
39,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8526-7
  • 26
  • 2005
  • 440
  • broschiert
  • 39,90
Die Wiederentdeckung der Berufung aller Christinnen und Christen zum Dienst in Kirche und Welt... mehr
Klappentext
Die Wiederentdeckung der Berufung aller Christinnen und Christen zum Dienst in Kirche und Welt gehört zu den theologischen Errungenschaften des 20. Jahrhunderts. In der Pastoral ist sie aber über weite Strecken folgenlos geblieben.

Angesichts eines radikal zur Wahl gestellten Lebens weist die vorliegende Studie die innovative Kraft auf, die die Wahrnehmung und Anerkennung der allgemeinen Berufung sowohl für die individuelle wie kirchliche Praxis entfalten kann. Dabei wird der zentrale Auftrag der Kirche für eine "Pastoral der Berufung" deutlich: Zeichen zu sein für die Berufung aller Menschen.

Ulrich Feeser-Lichterfeld, Dr. theol. und Dipl. psych., ist Assistent am Seminar für Pastoraltheologie der Universität Bonn.
Zuletzt angesehen