Gregor Predel

Vom Presbyter zum Sacerdos

Historische und theologische Aspekte der Entwicklung der Leitungsverantwortung und Sacerdotalisierung des Presbyterates im spätantiken Gallien
Reihe: Dogma und Geschichte
Vom Presbyter zum Sacerdos
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-8226-8
  • 4
  • 2005
  • 296
  • broschiert
  • 24,90
Die Kirche ist bis heute durch den vielschichtigen Prozeß der Ausdifferenzierung des... mehr
Klappentext
Die Kirche ist bis heute durch den vielschichtigen Prozeß der Ausdifferenzierung des Presbyterates dem Episkopat gegenüber geprägt. Gerade in der Zeit einer Krise des kirchlichen Amtes ist es hilfreich, sich der historischen Dynamik der Entwicklung des Presbyterates und der geschichtlichen Veränderungen seiner Gestalt unter dem Einfluß spezifischer äußerer Bedingungen zu vergewissern. Dazu will die vorliegende Untersuchung anhand einer Analyse der Veränderungen insbesondere im Presbyterat des spätantiken Gallien einen Beitrag leisten.
Zuletzt angesehen