Brigitte Fuchs

Eigener Glaube - Fremder Glaube

Reflexionen zu einer Theologie der Begegnung in einer pluralistischen Gesellschaft
Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik
Eigener Glaube - Fremder Glaube
25,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-4649-0
  • 6
  • 2001
  • 344
  • broschiert
  • 25,90
In pluralistischen Gesellschaften wie der Bundesrepublik Deutschland gehört die Begegnung mit... mehr
Klappentext
In pluralistischen Gesellschaften wie der Bundesrepublik Deutschland gehört die Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Weltanschauung und Religion mittlerweile zum Alltag. In der lebensweltlichen Begegnung sind die explizit religiösen Aspekte mit ethnischen, kulturellen, sozialen und psychischen Gegebenheiten eng verwoben, In diesem Buch wird versucht, dieses komplexe Geschehen aus unterschiedlichen Perspektiven zu analysieren und die Bedeutung der Verwobenheit für eine Theologie der Begegnung zu reflektieren.

Brigitte Fuchs ist Professorin für Praktische Theologie an der Universität Freiburg/Schweiz.
Zuletzt angesehen