Cornelis Houtman, Klaas Spronk

Jefta und seine Tochter

Rezeptionsgeschichtliche Studien zu Richter, 11, 29-40. Mit einem Beitrag von Pieter van der Woel
Reihe: Altes Testament und Moderne
Jefta und seine Tochter
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-0846-4
  • 21
  • 2007
  • 232
  • broschiert
  • 34,90
Anhand der herausfordernden Erzählung über Jefta und seine Tochter, wie sie in Kapitel 11, 29-40... mehr
Klappentext
Anhand der herausfordernden Erzählung über Jefta und seine Tochter, wie sie in Kapitel 11, 29-40 im Bibelbuch Richter beschrieben wird, wird der Leser in diesen Studien in die Welt der Interpretation eingeführt und ihm ein Eindruck von den vielgestaltigen und reich schattierten Formen der Auslegung vermittelt.

Cornelis Houtman und Klaas Spronk sind Professor Emeritus für Altes Testament und Professor für Altes Testament an der Protestantischen Theologischen Universität Kampen.
Zuletzt angesehen