Michael Graf

Liberaler Katholik - Reformkatholik - Modernist?

Franz Xaver Kraus (1840-1901) zwischen Kulturkampf und Modernismuskrise
Reihe: Vergessene Theologen
Liberaler Katholik - Reformkatholik - Modernist?
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-6481-2
  • 2
  • 2003
  • 368
  • broschiert
  • 24,90
Die Debatte um Franz Xaver Kraus ist auch 100 Jahre nach seinem Tod noch nicht verstummt. Doch... mehr
Klappentext
Die Debatte um Franz Xaver Kraus ist auch 100 Jahre nach seinem Tod noch nicht verstummt. Doch erstmals wird mit der vorliegenden Studie der Versuch unternommen, diesen umstrittenen Verfechter des "religiösen Katholizismus" auf der Grundlage seiner publizistischen, privaten und vor allem seiner nicht für die Öffentlichkeit bestimmten (kirchen-)politischen Stellungnahmen einzuordnen. Das Ergebnis ist eindeutig und frappierend: Kraus stand nicht nur den Herausforderungen der Moderne fremd gegenüber, sondern war zugleich entgegen seines eigenen Anspruches einer der umtriebigsten Kirchenpolitiker seiner Zeit.
Zuletzt angesehen