Burkhard Josef Berkmann

Das Verhältnis Kirche - Europäische Union

Rechtlich-philosophische Zugänge
Reihe: Kultur und Religion in Europa
Das Verhältnis Kirche - Europäische Union
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-7762-0
  • 3
  • 2004
  • 208
  • broschiert
  • 17,90
Je weiter die Europäische Union sich entwickelt, desto häufiger kommt sie den Religionen ins... mehr
Klappentext
Je weiter die Europäische Union sich entwickelt, desto häufiger kommt sie den Religionen ins Gehege. Soll die EU-Verfassung einen Gottesbezug aufweisen? Soll die EU christliche Kirchen privilegieren oder sie gleich behandeln wie etwa den Islam? Sollen die Kirchen ihren angestammten Status vor europarechtlichen Einflüssen in Sicherheit bringen oder sich offen auf die Chancen eines neuen Europas einlassen?

Burkhard Josef Berkmann, geb. 1976 in Bregenz, Österreich; Studien in Innsbruck und Paris. Magistergrade der Rechtswissenschaft, der Theologie und der Philosophie; z. Zt. Aufbaustudium "Kanonisches Recht" am Klaus-Mörsdorf-Institut für Kanonistik in München.
Zuletzt angesehen