Ulrich Schoen

Die Fliehkraft und die Schwerkraft Gottes

Ausbreitung der Christenheit und Begegnung der Religionen in den letzten zweitausend Jahren Band Eins: Von Jesus bis Konstantin: Endknall im Ursprung
Reihe: Ökumenische Studien / Ecumenical Studies
Die Fliehkraft und die Schwerkraft Gottes
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-6225-1
  • 23
  • 2017
  • 240
  • broschiert
  • 19,90
Eine Kirchen- und Missions-Geschichte, gesehen als Geschichte von Beziehungen zu anderen... mehr
Klappentext
Eine Kirchen- und Missions-Geschichte, gesehen als Geschichte von Beziehungen zu anderen Religionen. Als die Summe ungezählter Begegnungen von Menschen, die mit entgegen-gesetzten welt-weiten Glaubens-Ansprüchen leben. Nicht gesehen als die siegreiche Ausweitung der Christenheit auf dem Hintergrund des "finsteren Heidentums". Gesehen auch - besser gesagt: geglaubt - als Teil einer Menschheit, die unterwegs ist zum endzeitlichen Mittelpunkt, um den Gottes Schwerkraft das Getrennte vereint. Dieser erste von fünf Bänden zeigt eine Kirche, deren Apostel der Zerstreuung Gottes folgen und so die Enden der Erde erreicht haben (siehe Titel-Bild): die große Sammel-Bewegung kann nunmehr einsetzen.
Zuletzt angesehen