Symeon der Neue Theologe

Lichtvisionen

Hymnen über die mystische Schau des göttlichen Lichtes, aus dem Griechischen übertragen von Lothar Heiser
Reihe: Literatur - Medien - Religion
Lichtvisionen
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-9286-7
  • 18
  • 2006
  • 304
  • broschiert
  • 39,90
Symeon der Neue Theologe (949 - 1022), Abt des Mamas-Klosters in Konstantinopel, bedeutender... mehr
Klappentext
Symeon der Neue Theologe (949 - 1022), Abt des Mamas-Klosters in Konstantinopel, bedeutender orthodoxer Mystiker, schaute Gottes Lichtglanz und wurde mit ihm vereinigt. Jeder Gläubige kann nach geistiger Bereitung die Gnade erlangen, Gottes ungeschaffene Wirkungen zu schauen, nicht sein Wesen. Symeons 58 Hymnen sind Zeugnisse seiner Erfahrung und der geistigen Strömungen jener Zeit.

Lothar Heiser, geb. 1934, kath. Pfarrer, Religionspädagoge, emeritiert; Promotion in Theologie der östl. Kirchen; Publikationen: Engel, Nikolaus, Taufe, Maria, Christus,Orthodoxe Feste, Armenische, Georgische, Syrische, Äthiopische, Koptische Kirche
Zuletzt angesehen