Wissenschaftliche Arbeitstelle des Oswald-von-Nell-Breuning-Hauses (Hg.)

Bis hierhin - und noch weiter?

Grenzkonflikte in Alltag, Arbeit, Wissenschaft und Politik
Reihe: Jahrbuch für Arbeit und Menschenwürde
Bis hierhin - und noch weiter?
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5965-7
  • 3
  • 2002
  • 164
  • broschiert
  • 14,90
Der Aussage "Bis hierher - und noch weiter" geht die Frage voraus: wie weit denn noch? Der... mehr
Klappentext
Der Aussage "Bis hierher - und noch weiter" geht die Frage voraus: wie weit denn noch? Der dritte Band des Jahrbuches reflektiert mögliche Interessenskonflikte, Widersprüche und Grenzziehungen in Arbeit, Alltag, Wissenschaft und Politik. Wir erleben beinahe täglich das Eintreffen dessen, was wir bisher für schier unmöglich hielten. Der 11. September 2001 ist dafür nur ein Beispiel. Ethische Grenzen scheinen plötzlich konturlos zu werden, bis hin zur letzten Grenze unserer Existenz, dem Tod. Wenn Ethik zu einer Machtfrage wird Die Beiträge des Jahrbuches ringen um dieses Phänomen in vielen Facetten: Erziehung, Markt und Kapital, Bioethik, Euthanasie, Medien und Glaube. Anything goes? Ob die Antwort bis hierher und noch weiter lautet, das ist hier die Frage.
Zuletzt angesehen