Roland Harweg

Zeit in Mythos und Geschichte

Weltweite Untersuchungen zu mythographischer und historiographischer Chronographie vom Altertum bis zur Gegenwart. Vierter Band: Zeit in Fiktion und Geschichte in der - vornehmlich europäischen - Neuzeit. Fallstudien
Reihe: Sprache - Kommunikation - Wirklichkeit
Zeit in Mythos und Geschichte
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1577-6
  • 4
  • 2009
  • 368
  • gebunden
  • 39,90
Dieser Vierte Band des vierbändigen Werkes Zeit in Mythos und Geschichte behandelt, ebenfalls... mehr
Klappentext
Dieser Vierte Band des vierbändigen Werkes Zeit in Mythos und Geschichte behandelt, ebenfalls unter Rekurs auf ausgewählte Texte, mythographische und historiographische Chronographie in der - hauptsächlich europäischen - Neuzeit. Die zugrundegelegten Texte sind teils Romane (bei deren Behandlung auch Fragen der Fiktionalität und der Fiktivität diskutiert werden) und teils Werke der Geschichts-, vor allem der Zeitgeschichtsschreibung. Ein Anhang gibt ein kurzes Resümee aller vier Bände des Werkes. Der Band ist selbständig lesbar.
Zuletzt angesehen