Christa M. Heilmann (Hrsg.)

Sprechen und Gesprochenes

Geschichte der Sprechwissenschaft in Marburg Standpunkte - Erinnerungen - Visionen Festschrift für Lothar Berger
Reihe: Sprechkommunikation
Sprechen und Gesprochenes
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorübergehend nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5056-0
  • 7
  • 2002
  • 200
  • broschiert
  • 15,90
Im Mittelpunkt einer Festschrift steht die Ehrung eines Jubilars. Dieser Band ist Lothar Berger... mehr
Klappentext
Im Mittelpunkt einer Festschrift steht die Ehrung eines Jubilars. Dieser Band ist Lothar Berger gewidmet, der als Honorarprofessor die Sprechwissenschaft an der Philipps-Universität in Marburg entscheidend prägte. Indem seine Schülerinnen und Schüler und Wegbegleiter zu Wort kommen, öffnet sich gleichzeitig der Horizont auf ein facettenreiches kleines Fachgebiet, das in der Schlüsselkompetenz "Mündliche Kommunikation" seine zentralen Inhalte findet.

Aus der Beschäftigung mit der Geschichte des Faches und des Lektorates in Marburg, illustriert auch durch persönliche Erinnerungen, führt der gedankliche Weg hinein in Reflexionen über Fachpositionen und persönliche Standortbestimmungen, getragen vom ethischen Anspruch verantwortbaren Lehrens und Vermittelns. So bleibt es nicht aus, dass die Gedanken hinausgetragen werden bis in Visionen des Fachverständnisses zukünftiger Zeiten.
Zuletzt angesehen