Christiane Solte-Gresser, Karen Struve, Natascha Ueckmann (Hg.)

Von der Wirklichkeit zur Wissenschaft

Aktuelle Forschungsmethoden in den Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
Reihe: FOLIES Forum Literaturen Europas
Von der Wirklichkeit zur Wissenschaft
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-8750-2
  • 1
  • 2005
  • 368
  • broschiert
  • 29,90
Was können die Geisteswissenschaften heute zum Verständnis der Welt beitragen? Der Band stellt... mehr
Klappentext
Was können die Geisteswissenschaften heute zum Verständnis der Welt beitragen? Der Band stellt die Ergebnisse eines interdisziplinären Projekts vor, das viele Antworten auf die Frage nach dem neuen Verhältnis von Wirklichkeit und Wissenschaft gibt. Der gemeinsame Fokus ist die theoretische Reflexion von Empiriebegriffen und ihre Anwendung auf exemplarische Gegenstände. 20 Beiträge loten die Potenziale und Grenzen der Ansätze aus und machen sie für das jeweilige Erkenntnisinteresse fruchtbar. Das Buch bietet eine Orientierung in der aktuellen Theorieentwicklung und lädt dazu ein, über den disziplinären Tellerrand hinaus neue Perspektiven auf die Konstruktion von Wirklichkeit zu entdecken.

Christiane Solte-Gresser ist seit 2009 Professorin für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes.
Links:
Zuletzt angesehen