Gilles Renout (Hg.)

Körperliche Alltagsmobilitäten

Reihe: Schriften zur Körperkultur
Körperliche Alltagsmobilitäten
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13231-4
  • 74
  • 2016
  • 104
  • broschiert
  • 39,90
Wie körperlich aktiv sind wir im Rahmen unserer Alltagsmobilität? Der vorliegende Band... mehr
Klappentext
Wie körperlich aktiv sind wir im Rahmen unserer Alltagsmobilität? Der vorliegende Band beleuchtet den Wandel gesellschaftlicher Mobilitätsformen aus sportwissenschaftlicher, gesundheitswissenschaftlicher sowie technologischer und stadtplanerischer Sicht. Aus universitärer Forschung und gesellschaftlicher Praxis werden Entwicklungen, die unsere körperliche Alltagsmobilität prägen, vorgestellt und auf ihre möglichen Auswirkungen hin analysiert.

Dr. Gilles Renout ist seit 2013 Universitätslektor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Bremen.
Zuletzt angesehen