Dominique Marcel Fankhauser

Die Arbeitersportbewegung in der Schweiz 1874-1947

Beiträge und Kontroversen zur Sozialen Frage im Sport
Reihe: Sportgeschichte
Die Arbeitersportbewegung in der Schweiz 1874-1947
48,97 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-80061-9
  • 1
  • 2010
  • 416
  • broschiert
  • 40,90
Die schweizerische Arbeitersportbewegung ist kaum erforscht worden. Die Publikation möchte diese... mehr
Klappentext
Die schweizerische Arbeitersportbewegung ist kaum erforscht worden. Die Publikation möchte diese Lücke schließen und liefert eine Gesamtübersicht für die Zeit zwischen 1874 und 1947.

Der Autor geht der Frage nach, unter welchen Bedingungen die Arbeitersportler ihre Gestaltungsansprüche entwickelten, wer mit welchen Handlungen die Anliegen konkretisierte und mit welcher Wirkung die Bemühungen umgesetzt werden konnten.

Die Analyse thematisiert primär Funktion und Relevanz der Arbeitersportbewegung, wobei die Entwicklung unter dem Aspekt der Sozialen Frage behandelt wird. Insofern besitzt die Thematik nicht nur eine sozial- und politikgeschichtliche, sondern auch eine ideologie- und kulturgeschichtliche Dimension.
Zuletzt angesehen