Franz Kolland, Anna Fassl

Erwartungen an die Gesundheitsversorgung in Österreich

Die Perspektiven von Patientinnen und Patienten
Reihe: Austria: Forschung und Wissenschaft - Soziologie
Erwartungen an die Gesundheitsversorgung in Österreich
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50928-4
  • 16
  • 2020
  • 240
  • broschiert
  • 34,90
Gesundheit nimmt heutzutage einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Durch Veränderungen... mehr
Klappentext
Gesundheit nimmt heutzutage einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Durch Veränderungen der Rolle von Patientinnen und Patienten sowie die Beziehung zwischen Behandelnden und Behandelten ergeben sich neue Anforderungen in der Gesundheitsversorgung. Was erwarten Patientinnen und Patienten von der medizinischen Versorgung? Welche Bedürfnisse haben ältere Personen in der Gesundheitsversorgung? Warum suchen Menschen Wahlärztinnen und Wahlärzte auf? Das Buch betrachtet diese Fragen aus soziologischer Perspektive und nimmt dabei die Sicht der Patientinnen und Patienten in den Fokus.

Prof. Dr. Franz Kolland lehrt und forscht am Institut für Soziologie der Universität Wien.

Anna Fassl, MA ist dort Projektmitarbeiterin.
Zuletzt angesehen