Thomas von Salis

Das Lernen und die Gruppe

Arbeiten zum Thema der operativen Gruppen
Reihe: Beiträge zur Analyse von Gruppen und Institutionen
Das Lernen und die Gruppe
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-80301-6
  • 2
  • 2019
  • 256
  • gebunden
  • 29,90
Der international vernetzte Kinder- und Jugendpsychiater Thomas von Salis und seine... mehr
Klappentext
Der international vernetzte Kinder- und Jugendpsychiater Thomas von Salis und seine Mitautor*innen beziehen sich in ihren Beiträgen auf das aus Lateinamerika stammende Konzept des Grupo Operativo. Die operativen Konzepte und Techniken, die in verschiedenen Kontexten beleuchtet werden, besitzen ein erhebliches didaktisches und therapeutisches Potential. Sie sind, könnte man sagen, "die Psychoanalyse, weitergedacht und weiterentwickelt" im Hinblick auf gesellschaftliche ebenso wie individuelle Bedürfnisse. Zentral dabei ist das Denken-Lernen im Gruppenprozess.
Korea versus Korea
Charles Knight, Lutz Unterseher
Korea versus Korea
Sicherheitslagen und Sicherheitstechnologien
Sabrina Ellebrecht, Nicholas Eschenbruch, Peter Zoche (Hg.)
Sicherheitslagen und Sicherheitstechnologien
Qualitätsentwicklung und Verstetigung quartiersbezogener Gesundheitsförderung
Stefan Nickel, Christian Lorentz, Waldemar Süß, Karin Wolf, Alf Trojan (Hg.)
Qualitätsentwicklung und Verstetigung quartiersbezogener Gesundheitsförderung
Friedensgutachten 2019
Bonn International Center for Conversion BICC, Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung HSFK, Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Uni Hamburg IFSH, Institut für Entwicklung u. Frieden INEF
Friedensgutachten 2019
Altern - zeitgeschichtliche Aspekte - Wohnen
Pia Flörsheimer-Leyerer, Fred Karl (Hg.)
Altern - zeitgeschichtliche Aspekte - Wohnen
Kriege unserer Zeit
Sascha Lange, Lutz Unterseher
Kriege unserer Zeit
Politische Dimensionen der deutschbaltischen literarischen Kultur
Liina Lukas, Michael Schwidtal, Jaan Undusk (Hrsg.)
Politische Dimensionen der deutschbaltischen literarischen Kultur
Macht und Herrschaft
Wilfried Röhrich
Macht und Herrschaft
(Un-)Sicherheiten im Wandel
Sabrina Ellebrecht, Stefan Kaufmann, Peter Zoche (Hrsg.)
(Un-)Sicherheiten im Wandel
Zuletzt angesehen