Sabrina Ellebrecht, Stefan Kaufmann, Peter Zoche (Hrsg.)

(Un-)Sicherheiten im Wandel

Gesellschaftliche Dimensionen von Sicherheit
Reihe: Zivile Sicherheit. Schriften zum Fachdialog Sicherheitsforschung
(Un-)Sicherheiten im Wandel
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14136-1
  • 17
  • 2019
  • 256
  • broschiert
  • 34,90
Sicherheit wird nicht selten ex negativo durch eine Beschreibung neuer Risiken und Gefahren... mehr
Klappentext
Sicherheit wird nicht selten ex negativo durch eine Beschreibung neuer Risiken und Gefahren bestimmt. Doch gilt es auch, die sich wandelnden Maßnahmen, neuen Technologien und Politiken in den Blick zu nehmen, die eine Gesellschaft wählt, um Sicherheit herzustellen.

Unter dem Titel "(Un-)Sicherheiten im Wandel - Gesellschaftliche Dimensionen von Sicherheit" werden folgende Themen der zivilen Sicherheitsforschung erörtert:
    Radikalisierungsdynamiken Moderation und Gestaltung von Sicherheitskommunikation Neue Technologien als Präventions- und Sicherheitsgarant?
Der Band geht auf die vierte Konferenz des Fachdialogs Sicherheitsforschung zurück, die im Juni 2017 in Berlin stattfand.

Weitere Informationen: www.sifo-dialog.de
Zuletzt angesehen