Julia Gruhlich, Lena Weber, Kristina Binner, Maria Dammayr (Hg.)

Soziologie im Dialog

Kritische Denkanstöße von Nachwuchswissenschaftler_innen
Reihe: Soziologie
Soziologie im Dialog
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11659-8
  • 74
  • 2012
  • 264
  • broschiert
  • 24,90
Nachwuchswissenschaftler aus Deutschland und Österreich diskutieren zentrale Themenbereiche der... mehr
Klappentext
Nachwuchswissenschaftler aus Deutschland und Österreich diskutieren zentrale Themenbereiche der Soziologie: gegenwärtige Selbstverständnisse, gesellschaftliche und fachimmanente Ansprüche an die Profession und institutionelle Rahmenbedingungen. Wie positioniert sich die Soziologie als kritische Gesellschaftswissenschaft und was ist ihr reflexives Potential? Die Standpunkte aus der Nachwuchsperspektive werden in einen wechselseitigen Dialog gebracht. Dieser Band regt dazu an, bisherige theoretische und empirische Konzepte weiterzudenken und ihre Voraussetzungen zu hinterfragen.
Zuletzt angesehen