Engelbert Washietl, Eva Pfisterer (Hg.)

Gerechtigkeit - um die rechte Führung des Lebens

Reihe: Schriftenreihe der Waldviertel Akademie
Gerechtigkeit - um die rechte Führung des Lebens
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-50016-8
  • 4
  • 2009
  • 176
  • broschiert
  • 19,90
In jeder großen Epoche, von der Antike bis zur Postmoderne, findet sich das Thema Gerechtigkeit... mehr
Klappentext
In jeder großen Epoche, von der Antike bis zur Postmoderne, findet sich das Thema Gerechtigkeit als Kernthema gesellschaftspolitischer Auseinandersetzung. Und auch im Moment gibt es angesichts der Steuerflucht der Reichen, der Supergagen der Manager und der wachsenden Zahl jener, die mit den steigenden Ausgaben des täglichen Lebens zu kämpfen haben, kaum einen Begriff, der heftiger diskutiert wird.

Prominente Wissenschaftler, Intellektuelle, Vertreter aus Kunst, Medien, Wirtschaft und Politik haben sich im Rahmen der 24. Internationalen Sommerschule 2008 diesen Fragestellungen gewidmet. Der nun erschienene Tagungsband enthält die wesentlichen Beiträge dieses hochkarätig besetzten Symposiums der WALDVIERTEL AKADEMIE in Weitra.
Zuletzt angesehen