Michael Klein, Wolfgang Wiesmüller

Adalbert Stifter

Der 200. Geburtstag im Spiegel der Literaturkritik. Unter Mitarbeit von Monika Klein. Mit einem Originalbeitrag von Ulrich Dittmann
Reihe: Studien zur Literatur- und Medienrezeption
Adalbert Stifter
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1814-2
  • 7
  • 2008
  • 216
  • broschiert
  • 14,90
Der 200. Geburtstag Adalbert Stifters 2005 hat nicht zuletzt in ungewöhnlich zahlreichen... mehr
Klappentext
Der 200. Geburtstag Adalbert Stifters 2005 hat nicht zuletzt in ungewöhnlich zahlreichen Beiträgen des deutschsprachigen Feuilletons seinen Niederschlag gefunden. Eine Bibliographie sowie der Wiederabdruck ausgewählter Beispiele dieser Reaktionen werden hier dargeboten. Wie ihre Analyse gezeigt hat, wird darin das Bild vom Biedermeier-Dichter unter Hinweis auf die Spannungen und Abgründe in seiner Biographie wie in seinem Werk verabschiedet. Diese Veränderungen des Stifter-Bildes werden aber auch, bereits in den sechziger Jahren mit Peter Handke beginnend, von jenen Stimmen der Gegenwartsliteratur geprägt, die ihre Faszination für Stifter von dessen Sprache herleiten und die Modernität seiner Erzählweise betonen.
Zuletzt angesehen