Holger Thiel

Partizipation und Selbstbestimmung

Chancen zivilgesellschaftlicher Organisation indischer Straßenkinder
Reihe: Kinder - Jugend - Lebenswelten. Transnationale und interkulturelle Studien
Partizipation und Selbstbestimmung
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1811-1
  • 3
  • 2008
  • 176
  • broschiert
  • 19,90
Ist Straßenkindern nur mit konventionellen Heimaufenthalten zu helfen, durch die sie von der... mehr
Klappentext
Ist Straßenkindern nur mit konventionellen Heimaufenthalten zu helfen, durch die sie von der Straße geholt und versorgt werden? Oder gehen diese Strategien vielmehr an ihrer Lebenssituation und ihren spezifischen Eigenschaften vorbei? In diesem Buch zeigt der Autor, dass Straßenkinder durch ihr entbehrungsreiches Leben nicht nur zu einer selbstbestimmten Lebensführung, sondern auch zur Partizipation und Mitbestimmung an Projekten fähig sind. Organisationen, die im Rahmen partizipatorischer Ansätze von Straßenkindern gegründet und geleitet werden, öffnen dabei den Blick auf ihre ungeahnten Potentiale.
Zuletzt angesehen