Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hg.)

Lebenssituation und Gesundheit älterer Migranten in Deutschland

Reihe: Expertisen zum Fünften Altenbericht der Bundesregierung
Lebenssituation und Gesundheit älterer Migranten in Deutschland
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-9510-6
  • 6
  • 2006
  • 296
  • broschiert
  • 24,90
Infolge der demografischen Entwicklungstendenzen zählen Migration und Integration zu den... mehr
Klappentext
Infolge der demografischen Entwicklungstendenzen zählen Migration und Integration zu den zentralen Herausforderungen für Politik und Gesellschaft. Dabei ist abzusehen, dass die Gruppe der älteren Migrantinnen und Migranten, die in Deutschland leben, ständig zunehmen wird. Auffallend ist die große Heterogenität der älteren Migrantenbevölkerung, die bislang zu wenig differenziert wahrgenommen wird.

Die Beiträge des vorliegenden Bandes beschäftigen sich mit den materiellen und sozialen Lebensbedingungen älterer Migrantinnen und Migranten sowie ausführlich mit der gesundheitlichen Lage dieser Personengruppe. Ferner wird die ältere ausländische Bevölkerung im Hinblick auf ihre aktuelle Lage und Bedeutung für den Arbeitsmarkt, das Wirtschaftswachstum und die sozialen Sicherungssysteme einschließlich der Inanspruchnahme der altenspezifischen öffentlichen Infrastruktur analysiert.
Zuletzt angesehen