Jutta Ulmer

Gesunde Persönlichkeitsentwicklung und jugendliches Sportengagement

Eine kulturvergleichende Studie am Beispiel El Salvadors und Deutschlands
Reihe: Villigst Perspektiven Dissertationenreihe des Evangelischen Studienwerks e.V. Villigst
Gesunde Persönlichkeitsentwicklung und jugendliches Sportengagement
25,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-6867-2
  • 3
  • 2003
  • 232
  • broschiert
  • 25,90
Die Annahme, dass Sport die Entwicklung einer gesunden Persönlichkeit im Jugendalter positiv... mehr
Klappentext
Die Annahme, dass Sport die Entwicklung einer gesunden Persönlichkeit im Jugendalter positiv beeinflusst, ist weit verbreitet anerkannt. Allerdings beziehen sich die bislang durchgeführten Untersuchungen zu den positiven Sozialisationseffekten des Sports ausschließlich auf westliche Industrieländer. Am Beispiel El Salvadors und Deutschlands steht im Zentrum der vorliegenden Studie die Frage, ob es sich bei den entwicklungs- und gesundheitsfördernden Potentialen des Sports um ein spezifisches Merkmal des westlichen Kulturkreises oder um ein über den Westen hinausreichendes Phänomen handelt.
Zuletzt angesehen