Philipp Ischer

Umbau der Telekommunikation

Wechselwirkungen zwischen Innovationsprozessen und institutionellem Wandel am Beispiel der schweizerischen PTT (1970 - 1998)
Reihe: Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
Umbau der Telekommunikation
25,42 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-0535-7
  • 8
  • 2007
  • 320
  • broschiert
  • 25,90
Mit der vorliegenden Studie wird das Ziel verfolgt, den Transformationsprozess, den die... mehr
Klappentext
Mit der vorliegenden Studie wird das Ziel verfolgt, den Transformationsprozess, den die staatliche schweizerische PTT in den letzten dreissig Jahren des 20. Jahrhunderts durchliefen, historisch aufzuarbeiten. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf den vielseitigen Wechselwirkungen zwischen technischen und betriebsökonomischen Innovationen sowie institutionellen Rahmenbedingungen. Zudem wird danach gefragt, wie und ab wann sich der zunächst in den angelsächsischen Ländern und in Japan einsetzende und danach auch die EG erfassende Liberalisierungsprozess der Telekommunikation auf die PTT auswirkte.
Zuletzt angesehen