Sigrid Graumann, Katrin Grüber (Hg.)

Biomedizin im Kontext

Beiträge aus dem Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft
Reihe: Mensch - Ethik - Wissenschaft
Biomedizin im Kontext
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-9624-2
  • 3
  • 2006
  • 320
  • broschiert
  • 19,90
Handlungsmöglichkeiten, die die Biomedizin eröffnet, prägen zunehmend unsere individuellen... mehr
Klappentext
Handlungsmöglichkeiten, die die Biomedizin eröffnet, prägen zunehmend unsere individuellen Lebenserfahrungen und das gesellschaftliche Zusammenleben. Das gilt heute schon für die Gendiagnostik und die Fortpflanzungsmedizin und wird zukünftig wahrscheinlich für die embryonale Stammzellforschung und das Klonen ebenfalls gelten. Die genannten biomedizinischen Verfahren sind Thema in den Medien und in politischen Debatten, die nicht nur durch Interessenskonflikte, sondern auch durch verschiedene religiöse und kulturelle Weltanschauungen geprägt sind. Vor diesem Hintergrund werden die Entwicklungen der Biomedizin politisch gesteuert und gesetzlich reguliert. In den vorliegenden Beiträgen werden diese Kontexte der Biomedizin aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven reflektiert und diskutiert.
Zuletzt angesehen