Matthias Grundmann, Daniel Dravenau, Uwe H. Bittlingmayer, Wolfgang Edelstein

Handlungsbefähigung und Milieu

Zur Analyse milieuspezifischer Alltagspraktiken und ihrer Ungleichheitsrelevanz
Reihe: Individuum und Gesellschaft: Beiträge zur Sozialisations- und Gemeinschaftsforschung
Handlungsbefähigung und Milieu
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8209-8
  • 2
  • 2006
  • 296
  • broschiert
  • 19,90
In dem Buch wird der Frage nachgegangen, inwieweit die Handlungsbefähigung Jugendlicher von... mehr
Klappentext
In dem Buch wird der Frage nachgegangen, inwieweit die Handlungsbefähigung Jugendlicher von milieuspezifischen Sozialisationserfahrungen und Anregungspotentialen bestimmt werden. Bisherige Forschungs- und Erklärungsansätze, die das soziale und kulturelle Kapital sozialer Herkunftslagen über grobe Indikatoren der Ressourcenausstattung erfassen werden aufgegriffen und ergänzt, indem die Relevanz herkunftsspezifischer Erfahrungen für die schulische Bildung und die personale Handlungsbefähigung skizziert wird. Neben einer theoretischen und empirischen Analyse von Bildungsmilieus werden internationale Forschungszusammenhänge skizziert, in dem das den Analysen zugrundeliegende Längsschnittprojekt verankert ist. Darüber hinaus wird skizziert, inwieweit milieuspezifische Handlungsbefähigungen die Lebensführung Jugendlicher beeinflusst.
Zuletzt angesehen