Eckart Riehle

Stadtentwicklung, Gemeinwesen und Mediation

Reihe: Erfurter Sozialwissenschaftliche Reihe
Stadtentwicklung, Gemeinwesen und Mediation
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5927-4
  • 3
  • 2002
  • 208
  • broschiert
  • 20,90
Konflikte und Konfliktbehandlung stellen ein zentrales Thema der Entwicklung im öffentlichen... mehr
Klappentext
Konflikte und Konfliktbehandlung stellen ein zentrales Thema der Entwicklung im öffentlichen Raum dar. Konfliktbehandlung durch Mediation oder mediative Verfahren rücken dabei im Zeichen eines aushandelnden oder verhandelnden Staates - als nationaler oder lokaler Staat - immer mehr in der Vordergrund. Der vorliegende Band stellt mediative Projekte aus Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz dar, die außerordentlich verschiedene Ansätze vereinen. Eine von oben induzierte Mediation versus basisorientierte Projekte, professionalisierte Mediation versus einer ehrenamtlichen und nachbarschaftlichen Mediation. Damit werden Problemfelder der Mediation im Kontext von Stadtentwicklung und Gemeinwesen gekennzeichnet und damit zusammenhangend erörterungsbedürftige Fragen.
Zuletzt angesehen