Achim Mortsiefer

Der Arzt, sein Patient und das Risiko

Medizinethische Perspektiven
Reihe: Psychologie
Der Arzt, sein Patient und das Risiko
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-3519-7
  • 8
  • 1998
  • 208
  • broschiert
  • 20,90
Der Begriff des Risikos stellt gegenwärtig ein Schlagwort für zahlreiche gesellschaftliche... mehr
Klappentext
Der Begriff des Risikos stellt gegenwärtig ein Schlagwort für zahlreiche gesellschaftliche Konflikte dar und entwickelt sich zum Gegenstand eines lebhaften wissenschaftlichen Diskurses. Erstaunlicherweise blieb das ärztliche Handeln - als ein klassisches Feld der Risikoabwägung - davon bisher weitgehend unberührt. In diesem Beitrag werden Ergebnisse der interdisziplinären Risikoforschung auf die klinische Medizin angewandt und ihre Herausforderungen für die medizinische Ethik benannt. Diese reichen von einer Infragestellung des ärztlichen Selbstverständnisses über die Neustrukturierung der Arzt-Patient-Beziehung bis hin zur Frage der Anwendbarkeit normativer Entscheidungstheorien auf die medizinische Praxis. Das Buch bietet dem Leser darüber hinaus eine leicht verständliche Einführung in aktuelle Fragen der medizinischen Ethik sowie die theoretischen Grundlagen des ärztlichen Erkenntnis- und Entscheidungsprozesses.
Zuletzt angesehen