Martin Krol, Timo Luks, Michael Matzky-Eilers, Gregor Straube (Hg.)

Macht - Herrschaft - Gewalt

Gesellschaftswissenschaftliche Debatten am Beginn des 21. Jahrhunderts
Reihe: Verhandlungen mit der Gegenwart
Macht - Herrschaft - Gewalt
19,53 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-8721-9
  • 1
  • 2005
  • 264
  • broschiert
  • 19,90
Die im vorliegenden Band versammelten Texte untersuchen Bedingungen und Analysemöglichkeiten... mehr
Klappentext
Die im vorliegenden Band versammelten Texte untersuchen Bedingungen und Analysemöglichkeiten von Macht, Herrschaft und Gewalt. Neben theoretischen Rahmungen geraten deren Manifestationen im Raum des Politischen, in Geschlechterordnung, Erinnerungsdiskursen und Repräsentationen, in den Blick. Die programmatische Vielfältigkeit der Zugriffe verweist auf die Kontingenz von Wahrheitszuweisungen. Durch die Polykontexturalität der Positionen, die vom transformativen Charakter der thematisierten Kategorien ausgehen, weiden Felder eröffnet und weiterführende Diskussionsangebote gemacht.
Zuletzt angesehen