Volker Wrusch

Frauenalkoholismus und Lebenslauf

Biographische Analysen
Reihe: Schriftenreihe des European Centre Europeen/Europäi der Association Internationale du Theatre Amateur/
Frauenalkoholismus und Lebenslauf
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorübergehend nicht verfügbar

  • 978-3-8258-2102-1
  • 1
  • 1995
  • 200
  • broschiert
  • 20,90
Die Faktoren für die Entstehung und Aufrechterhaltung der Alkoholabhängigkeit bei Frauen sind in... mehr
Klappentext
Die Faktoren für die Entstehung und Aufrechterhaltung der Alkoholabhängigkeit bei Frauen sind in letzter Zeit verstärkt in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses gerückt.
Die Suchtentwicklung läßt sich nur im Zusammenhang mit dem Lebenslauf der Betroffenen begreifen.
Biographische Analysen auf diesem Gebiet sind selten, da bislang das empirische Instrumentarium nicht ausreichte.
Anekdotische Lebensbeschreibungen und praxisferne wissenschaftliche Untersuchungen standen sich in der Erfassung der weiblichen Alkoholabhängigkeit oft unversöhnlich gegenüber.
Der Autor versucht, diese Lücke zu füllen, indem er eine empirische Untersuchung vorstellt, die es erlaubt, die Biographie der Betroffenen methodisch exakt nachzuzeichnen.
Eine Auflistung moderner Theorien und Untersuchungen zum Thema "Alkoholabhängigkeit bei Frauen" sowie von Konzepten der wissenschaftlichen Bearbeitung von Biographien runden das Werk ab. Damit ist die Arbeit sowohl für in der Alkoholismustherapie tätige Praktiker als auch für Fachleute in der Alkoholismus- und Biographieforschung interessant.

Der Autor, Jahrgang 1961, ist Diplom-Psychologe und klientzentrierter Psychotherapeut.
Zuletzt angesehen