Frauke Schönberg, Gerhard Naegele (Hg.)

Alter hat Zukunft

15 Jahre gerontologische Forschung in Dortmund
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik
Alter hat Zukunft
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-9117-8
  • 56
  • 2005
  • 392
  • broschiert
  • 34,90
15 Jahre gerontologische Forschung aus Dortmund: Dieser Band vereint Beiträge zu verschiedenen... mehr
Klappentext
15 Jahre gerontologische Forschung aus Dortmund: Dieser Band vereint Beiträge zu verschiedenen Themen der sozialen Gerontologie von Mitarbeiter/innen, Kolleg(en)/innen und weiteren Wegebegleitern der Forschungsgesellschaft für Gerontologie.

In insgesamt 27 Aufsätzen wird aus den Arbeitsbereichen berichtet, die seit 1990 Forschungsschwerpunkte des Instituts bilden: Ältere Arbeitnehmer/innen in der Arbeitswelt, Landesseniorenpolitik, Kommunale Alten- und Pflegeplanung, gesundheitliche und pflegerische Versorgungsforschung, Qualitätssicherung, Altenbildung und intergenerative Projekte sowie Lebenslageforschung und Alterssozialpolitik.

Prof. Dr. Gerhard Naegele leitet seit 1996 als Direktor das Institut für Gerontologie an der Technischen Universität Dortmund. Seit 1992 ist er Inhaber des dortigen Lehrstuhls für soziale Gerontologie.

Dr. Frauke Schönberg leitet seit 2014 das Alters-Institut - das Zentrum für Versorgungsforschung und Geragogik, einem Tochterunternehmen des Ev. Johanneswerks, Bielefeld.
Zuletzt angesehen