Michael Moser (Hg.)

Das Ukrainische als Kirchensprache

Reihe: Slavische Sprachgeschichte
Das Ukrainische als Kirchensprache
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8496-1
  • 1
  • 2005
  • 416
  • broschiert
  • 39,90
Der vorliegende Band ist das Endergebnis des gleichnamigen, über drei Jahre durchgeführten... mehr
Klappentext
Der vorliegende Band ist das Endergebnis des gleichnamigen, über drei Jahre durchgeführten Projekts "Das Ukrainische als Kirchensprache", das vom österreichischen Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung unterstützt wurde und in einer Kooperation des Wiener Instituts für Slawistik und des Instituts für ukrainische Sprache an der Kiewer Akademie der Wissenschaften bestand. Er enthält sechs umfangreiche Studien zu einigen grundlegenden Aspekten dieses aktuellen Themas und seiner sprachgeschichtlichen Dimension.

"Prof. Dr. Michael Moser ist Slawist an der Universität Wien, der Ukrainischen Freien Universität München und der Katholischen PÚter-Pßzmßny-Universität in Budapest/Piliscsaba.
Zuletzt angesehen