Astrid Gruschow

Die satzförmige Realisierung des präpositionalen Objekts im Spanischen

Untersuchungen auf der Basis einer empirischen Analyse
Reihe: Romanistische Linguistik
Die satzförmige Realisierung des präpositionalen Objekts im Spanischen
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1969-9
  • 8
  • 2009
  • 360
  • broschiert
  • 39,90
Präpositionale Objekte wurden im Spanischen bisher kaum systematisch untersucht. Der vorliegende... mehr
Klappentext
Präpositionale Objekte wurden im Spanischen bisher kaum systematisch untersucht. Der vorliegende Band analysiert und beschreibt Satz- und Infinitivkonstruktionen in dieser Funktion erstmals detailliert. Als theoretische Grundlagen wurden einerseits die Dependenzgrammatik und die Valenztheorie, andererseits die generative Grammatik herangezogen. Ein umfangreiches Korpus mit diversen Textsorten der aktuellen Schriftsprache bildet die empirische Basis. Für jeden Leser, der die spanische Sprache aus linguistischer Perspektive erkunden möchte, ein interessanter Band.
Zuletzt angesehen