Shozo Suzuki

Evangelium - Wirklichkeit - Verantwortung

Dietrich Bonhoeffers Theologie in Auseinandersetzungen mit japanischer Theologie und Tennonismus bei Kitamori und Takizawa
Reihe: Ökumenische Studien / Ecumenical Studies
Evangelium - Wirklichkeit - Verantwortung
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-90084-5
  • 38
  • 2011
  • 264
  • broschiert
  • 19,90
Bonhoeffer war über Japan aktuell informiert. Woher? Im Interview mit Suzuki entdeckte... mehr
Klappentext
Bonhoeffer war über Japan aktuell informiert. Woher? Im Interview mit Suzuki entdeckte Bonhoeffers Freund Bethge sich als Informanten ab 1940. Suzuki bietet Einblicke in Probleme des japanischen öffentlichen Lebens. Er erforscht den Tennoismus im Suchen nach verantwortlicher kirchlicher Stellungnahme. Für den Tenno gefallene Krieger werden religiös verehrt. In Hitlers Krieg riet Goebbels 1942, von den Japanern Kriegs-Ethik zu lernen. Sein Aufsatz ist zu lesen im Appendix, wie auch das Theaterstück Terakoya, auf das Kitamoris angeblich lutherische "Theologie des Schmerzes Gottes" sich bezieht.
Zuletzt angesehen