Zeit und Text

Die Reihe ist offen für Monographien und Sammelbände. Leitend ist das Interesse an literaturgeschichtlicher Arbeit (und auf sie bezogene Theoriebildung) in der Spannung von Historizität und Aktualität. Der Zeithorizont der Texte erstreckt sich vom Barock bis zur unmittelbaren Gegenwart.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Andreas Blödorn, Prof. Dr. Thomas Düllo, Prof. Dr. Lothar Köhn, Prof. Dr. Ernst Ribbat
Die Reihe ist offen für Monographien und Sammelbände. Leitend ist das Interesse an literaturgeschichtlicher Arbeit (und auf sie bezogene Theoriebildung) in der Spannung von Historizität und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zeit und Text
Die Reihe ist offen für Monographien und Sammelbände. Leitend ist das Interesse an literaturgeschichtlicher Arbeit (und auf sie bezogene Theoriebildung) in der Spannung von Historizität und Aktualität. Der Zeithorizont der Texte erstreckt sich vom Barock bis zur unmittelbaren Gegenwart.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Andreas Blödorn, Prof. Dr. Thomas Düllo, Prof. Dr. Lothar Köhn, Prof. Dr. Ernst Ribbat
Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Überwindung des Historismus
Lothar Köhn
Überwindung des Historismus
Zu Problemen einer Geschichte der deutschen Literatur zwischen 1918 und 1933
ISBN: 978-3-643-13823-1
Reihe: Zeit und Text , Bd. 24
ab 24,43 € *
In der Literatur unbesiegt
Florian Brückner
In der Literatur unbesiegt
Werner Beumelburg (1899-1963) - Kriegsdichter in der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus
ISBN: 978-3-643-13546-9
Reihe: Zeit und Text , Bd. 23
ab 44,06 € *
Ankündigung
Zeitfiktionen
Andreas Blödorn, Stephan Brössel (Hg.)
Zeitfiktionen
Reflexionen und Funktionen von Zeit in Literatur und Film
ISBN: 978-3-643-14645-8
Reihe: Zeit und Text , Bd. 22
34,25 € *
Ein weites Feld
Lothar Köhn
Ein weites Feld
Zur deutschen Literatur vom 18. bis zum 21. Jahrhundert
ISBN: 978-3-643-12221-6
Reihe: Zeit und Text , Bd. 21
ab 24,43 € *
Die Kultur des Kriminellen
Cornelia Heering
Die Kultur des Kriminellen
Literarische Diskurse zwischen 1918 und 1933. Ernst Weiß. Mit einem Exkurs zu Rahel Sanzara
ISBN: 978-3-8258-1593-6
Reihe: Zeit und Text , Bd. 20
29,34 € *
Biographisches Erzählen
Eva Beckonert
Biographisches Erzählen
Peter Härtlings Dichter- und Musikerromane
ISBN: 978-3-8258-0078-4
Reihe: Zeit und Text , Bd. 19
29,34 € *
Das Prinzip 'Ironie' bei Martin Walser
Hyun-Seung Yuk
Das Prinzip 'Ironie' bei Martin Walser
Zu den Poetik-Vorlesungen und den Erzählwerken der mittleren Phase
ISBN: 978-3-8258-5920-7
Reihe: Zeit und Text , Bd. 18
20,51 € *
Die Stimme der Vernunft über einer Welt des Wahns
Markus Kippel
Die Stimme der Vernunft über einer Welt des Wahns
Studien zur literarischen Rezeption der Hexenprozesse (19.-20. Jahrhundert)
ISBN: 978-3-8258-5226-1
Reihe: Zeit und Text , Bd. 16
25,42 € *
Die humane Gesellschaft und ihre Gegner in den Dramen von J.E. Schlegel
Sibylle Plassmann
Die humane Gesellschaft und ihre Gegner in den Dramen von J.E. Schlegel
ISBN: 978-3-8258-4868-X
Reihe: Zeit und Text , Bd. 15
30,32 € *
Herders literarische Denkmale
Ingeborg Nerling-Pietsch
Herders literarische Denkmale
Formen der Charakteristik vor Friedrich Schlegel
ISBN: 978-3-8258-3287-2
Reihe: Zeit und Text , Bd. 12
24,43 € *
Metamorphosen des kranken Königssohns
Volker Zumbrink
Metamorphosen des kranken Königssohns
Die Shakespeare-Rezeption in Goethes Romanen "Wilhelm Meisters Theatralische Sendung" und "Wilhelm Meisters Lehrjahre"
ISBN: 978-3-8258-3205-8
Reihe: Zeit und Text , Bd. 10
40,14 € *
Am Ende der Literaturtheorie?
Torsten Hitz; Angela Stock (Hrsg.)
Am Ende der Literaturtheorie?
Neun Beiträge zur Einführung und Diskussion
ISBN: 978-3-8258-2487-X
Reihe: Zeit und Text , Bd. 8
17,57 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen