ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion

Für ein friedliches Zusammenleben in einer pluralistischen Gesellschaft müssen Religionsgemeinschaften ihr Verhältnis zum liberalen Staat, zu anderen Religionen und zur säkularisierten Gesellschaft neu bestimmen. Die Würde des Menschen, die in der Ebenbildlichkeit Gottes wurzelt, verpflichtet die Religionen, die Menschenrechte zu gewährleisten.

For a peaceful coexistence in a pluralistic society, religious societies are to redefine their relationship to the liberal state, to other religions and to secularized society. Human dignity, rooted in the image of God, obliges religions to guarantee human rights.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Adrian Loretan
Für ein friedliches Zusammenleben in einer pluralistischen Gesellschaft müssen Religionsgemeinschaften ihr Verhältnis zum liberalen Staat, zu anderen Religionen und zur... mehr erfahren »
Fenster schließen
ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion
Für ein friedliches Zusammenleben in einer pluralistischen Gesellschaft müssen Religionsgemeinschaften ihr Verhältnis zum liberalen Staat, zu anderen Religionen und zur säkularisierten Gesellschaft neu bestimmen. Die Würde des Menschen, die in der Ebenbildlichkeit Gottes wurzelt, verpflichtet die Religionen, die Menschenrechte zu gewährleisten.

For a peaceful coexistence in a pluralistic society, religious societies are to redefine their relationship to the liberal state, to other religions and to secularized society. Human dignity, rooted in the image of God, obliges religions to guarantee human rights.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Adrian Loretan
Filter schließen
2 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reflexion und Innovation im Forschungsprozess
Alexander Jungmeister
Reflexion und Innovation im Forschungsprozess
Eine Einführung für Juristen, Kirchenrechtler und Ökonomen
ISBN: 978-3-643-80205-7
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 20
ab 17,90 € *
Das Ringen um Religionsfreiheit
Irene Klissenbauer
Das Ringen um Religionsfreiheit
Die Positionen von John Courtney Murray und Fethullah Gülen im Vergleich
ISBN: 978-3-643-50679-5
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 19
39,90 € *
Zeit der Taufe
Sarah Maria Röck
Zeit der Taufe
Canon 856 CIC 1983 im Nexus von Kirchenrecht, Theologie und der 'Philosophie der symbolischen Formen'
ISBN: 978-3-643-80182-1
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 18
ab 29,90 € *
Freiheit und Religion
Adrian Loretan, Quirin Weber, Alexander H.E. Morawa
Freiheit und Religion
Die Anerkennung weiterer Religionsgemeinschaften in der Schweiz
ISBN: 978-3-643-80168-5
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 17
ab 16,90 € *
Die unheilige Diskriminierung
Denise Buser
Die unheilige Diskriminierung
Eine juristische Auslegeordnung für die Interessenabwägung zwischen Geschlechtergleichstellung und Religionsfreiheit beim Zugang zu religiösen Leitungsämtern
ISBN: 978-3-643-80165-4
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 16
ab 16,90 € *
Wie können Menschenrechte begründet werden?
Peter G. Kirchschläger
Wie können Menschenrechte begründet werden?
Ein für religiöse und säkulare Menschenrechtskonzeptionen anschlussfähiger Ansatz
ISBN: 978-3-643-80142-5
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 15
ab 59,90 € *
Pfarrei und Kirchgemeinde
Michèle Adam Schwartz
Pfarrei und Kirchgemeinde
Verhältnisbestimmung für die deutschsprachige Schweiz unter spezifischer Berücksichtigung rechtshistorischer Aspekte
ISBN: 978-3-643-80129-6
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 14
ab 35,90 € *
"Teaching about religion" - Religionskunde im Vergleich
Karin Furer
"Teaching about religion" - Religionskunde im Vergleich
Rechtsvergleichende und verhandlungstheoretische Betrachtung von integrierter Religionskunde in Frankreich und Religionskunde als gesondertem Fach im Kanton Zürich
ISBN: 978-3-643-80116-6
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 13
ab 29,90 € *
Models of Religious Freedom
Marcel Stüssi
Models of Religious Freedom
Switzerland, the United States, and Syria by Analytical, Methodological, and Eclectic Representation
ISBN: 978-3-643-80118-0
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 12
ab 57,90 € *
Vernunft und Herrschaft
Patrick Huser
Vernunft und Herrschaft
Die kanonischen Rechtsquellen als Grundlage natur- und völkerrechtlicher Argumentation im zweiten Prinzip des Traktates Principia quaedam des Bartolomé de Las Casas
ISBN: 978-3-643-80080-0
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 11
ab 20,90 € *
Religionen - Potential oder Gefahr?
Anne-Marie Holenstein (u.a.)
Religionen - Potential oder Gefahr?
Religion und Spiritualität in Theorie und Praxis der Entwicklungszusammenarbeit
ISBN: 978-3-643-80036-7
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 9
ab 16,90 € *
L'organisation d'une région diocésaine
Marie-Andrée Beuret
L'organisation d'une région diocésaine
Questions de droit canonique et de droit ecclésiastique à l'exemple de la région Berne-Jura-Soleure (Ste-Vérène) du diocèse de Bâle
ISBN: 978-3-8258-1241-6
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion , Bd. 8
ab 33,90 € *
2 von 3
Zuletzt angesehen