Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur

Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur
Dynamisch wirtschaftliche Wachstums- und Integrationsprozesse haben im ostasiatisch-pazifischen Raum ein neues weltwirtschaftliches Gravitationszentrum entstehen lassen, in dem zunehmend auch politische Verklammerungsprozesse zu beobachten sind. Die Bedeutung der gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklung in dieser Region für die internationalen Beziehungen insgesamt und nicht zuletzt auch für Europa sind kaum zu unterschätzen. Zentrale Bedeutung kommt dabei Ost- und Südostasien, also der Region zu, die von Japan, Korea und China nach Südostasien reicht. In der Reihe "Ostasien-Pazifik" sollen Aspekte der gegenwärtigen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklungen Ostasiens und seiner wachsenden Bedeutung in Weltwirtschaft und Weltpolitik nachgezeichnet und vor dem Hintergrund der historisch-kulturellen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen Ost- und Südostasiens eingeordnet werden. Kultur- und gesellschaftswissenschaftliche Vorgehensweisen sollen dabei ebenso zum Tragen kommen wie wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Interpretationsmuster.
Mit dieser Reihe sollen insbesondere Forschungsergebnisse im Zusammenhang des Schwerpunkts Ostasienwissenschaften der Universität Trier vorgelegt werden, der sich seit einigen Jahren intensiv um eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem ostasiatischen Raum bemüht.



Herausgegeben von: Prof. Dr. Thomas Heberer, Prof. Dr. Karl-Heinz Pohl, Prof. Dr. Hanns W. Maull, Prof. Dr. Klaus Antoni, Prof. Dr. Hilaria Gössmann
Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur Dynamisch wirtschaftliche Wachstums- und Integrationsprozesse haben im ostasiatisch-pazifischen Raum ein neues... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur
Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur
Dynamisch wirtschaftliche Wachstums- und Integrationsprozesse haben im ostasiatisch-pazifischen Raum ein neues weltwirtschaftliches Gravitationszentrum entstehen lassen, in dem zunehmend auch politische Verklammerungsprozesse zu beobachten sind. Die Bedeutung der gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklung in dieser Region für die internationalen Beziehungen insgesamt und nicht zuletzt auch für Europa sind kaum zu unterschätzen. Zentrale Bedeutung kommt dabei Ost- und Südostasien, also der Region zu, die von Japan, Korea und China nach Südostasien reicht. In der Reihe "Ostasien-Pazifik" sollen Aspekte der gegenwärtigen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklungen Ostasiens und seiner wachsenden Bedeutung in Weltwirtschaft und Weltpolitik nachgezeichnet und vor dem Hintergrund der historisch-kulturellen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen Ost- und Südostasiens eingeordnet werden. Kultur- und gesellschaftswissenschaftliche Vorgehensweisen sollen dabei ebenso zum Tragen kommen wie wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Interpretationsmuster.
Mit dieser Reihe sollen insbesondere Forschungsergebnisse im Zusammenhang des Schwerpunkts Ostasienwissenschaften der Universität Trier vorgelegt werden, der sich seit einigen Jahren intensiv um eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem ostasiatischen Raum bemüht.



Herausgegeben von: Prof. Dr. Thomas Heberer, Prof. Dr. Karl-Heinz Pohl, Prof. Dr. Hanns W. Maull, Prof. Dr. Klaus Antoni, Prof. Dr. Hilaria Gössmann
Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
"Funktion" und "Wesen"
Wei Zhang
"Funktion" und "Wesen"
Fernsehen und Medienöffentlichkeit in der Volksrepublik China am Beispiel von China Central Television
ISBN: 978-3-643-11856-1
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 23
ab 24,43 € *
Internetperzeption in der VR China
Jan Goldenstein
Internetperzeption in der VR China
Entwicklung, Wirkung und Potentiale eines globalen Mediums aus chinesischer Perspektive
ISBN: 978-3-643-11247-7
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 22
24,43 € *
Gewährleistung und Grenzen von Eigentum in der VR China
Bettina Ruhe
Gewährleistung und Grenzen von Eigentum in der VR China
In rechtshistorischer und rechtsvergleichender Perspektive unter besonderer Berücksichtigung ausländischen Eigentums
ISBN: 978-3-8258-0219-6
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 21
39,15 € *
Liang Qichao, China und der Westen nach dem Ersten Weltkrieg
Gilbert Metzger
Liang Qichao, China und der Westen nach dem Ersten Weltkrieg
Ein Viertel der Menschheit hat gegenüber der gesamten Menschheit die Verpflichtung für ein Viertel ihres Glücks
ISBN: 978-3-8258-9425-8
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 20
29,34 € *
"Intention to Quit" chinesischer Mitarbeiter in deutsch-chinesischen Gemeinschaftsunternehmen in China
Stephanie Gehlen
"Intention to Quit" chinesischer Mitarbeiter in deutsch-chinesischen Gemeinschaftsunternehmen in China
ISBN: 978-3-8258-8372-8
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 19
29,34 € *
Die Neuen Amerikanisch-Japanischen Leitlinien für Verteidigungskooperation
Axel Berkofsky
Die Neuen Amerikanisch-Japanischen Leitlinien für Verteidigungskooperation
Implikationen für Japans regionale Sicherheitspolitik
ISBN: 978-3-8258-8368-X
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 18
39,15 € *
Brücke zwischen Kulturen
Karl-Heinz Pohl, Dorothea Wippermann (Hg.)
Brücke zwischen Kulturen
Festschrift für Chiao Wei zum 75. Geburtstag
ISBN: 978-3-8258-6430-8
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 17
40,14 € *
Die Einsamkeit des heimkehrenden Kulturwanderers
Andreas Mrugalla
Die Einsamkeit des heimkehrenden Kulturwanderers
Ein Grundmotiv in der historischen Erzählprosa Inoue Yasushis
ISBN: 978-3-8258-6292-5
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 16
25,42 € *
Japans Kaiserhof in der Edo-Zeit
Eva-Maria Meyer
Japans Kaiserhof in der Edo-Zeit
Unter besonderer Berücksichtigung der Jahre 1846 bis 1867
ISBN: 978-3-8258-3939-7
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 12
20,51 € *
Zur Kultur und Geschichte Japans
Diana Donath
Zur Kultur und Geschichte Japans
Ausgewählte Essays
ISBN: 978-3-8258-3611-8
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 11
15,60 € *
Inoue Tetsujirô (1855-1944) und die Ideologie des Götterlandes
Johann Nawrocki
Inoue Tetsujirô (1855-1944) und die Ideologie des Götterlandes
Eine vergleichende Studie zur politischen Theologie des modernen Japan
ISBN: 978-3-8258-3630-4
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 10
45,04 € *
Nagai Kafû: "Tagebuch eines Heimgekehrten"
Evelyn Schulz
Nagai Kafû: "Tagebuch eines Heimgekehrten"
Der Entwurf ästhetischer Gegenwelten als Kritik an der Modernisierung Japans
ISBN: 978-3-8258-3487-5
Reihe: Ostasien-Pazifik /Trierer Studien zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur , Bd. 9
30,32 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen