Medien & Kommunikation

"Medien & Kommunikation" umschreibt das Spannungsfeld, das sich in einer sich gründlich wandelnden und zur "Informations- und Mediengesellschaft" entwickelnden Wirklichkeit ständig erweitert, ausdifferenziert und daher für die wissenschaftliche Analyse und Rekonstruktion immer bedeutsamer wird. Sowohl als historische Rückblicke wie auch als aktuelle, thematisch vielseitige Diagnosen werden in dieser Reihe Arbeiten publiziert, die für diverse Kommunikationsformen und Medien außergewöhnliche und anschauliche Beiträge liefern. Außer den speziellen Monographien sind auch Übersichtsbände geplant, die Forschungsthemen und -befunde bündeln und jeweils aktuelle Überblicke wie Handreichungen bieten.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Hans-Dieter Kübler
"Medien & Kommunikation" umschreibt das Spannungsfeld, das sich in einer sich gründlich wandelnden und zur "Informations- und Mediengesellschaft" entwickelnden Wirklichkeit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Medien & Kommunikation
"Medien & Kommunikation" umschreibt das Spannungsfeld, das sich in einer sich gründlich wandelnden und zur "Informations- und Mediengesellschaft" entwickelnden Wirklichkeit ständig erweitert, ausdifferenziert und daher für die wissenschaftliche Analyse und Rekonstruktion immer bedeutsamer wird. Sowohl als historische Rückblicke wie auch als aktuelle, thematisch vielseitige Diagnosen werden in dieser Reihe Arbeiten publiziert, die für diverse Kommunikationsformen und Medien außergewöhnliche und anschauliche Beiträge liefern. Außer den speziellen Monographien sind auch Übersichtsbände geplant, die Forschungsthemen und -befunde bündeln und jeweils aktuelle Überblicke wie Handreichungen bieten.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Hans-Dieter Kübler
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zündstoff für den "Columbine-Effekt"?
Daniel Roth
Zündstoff für den "Columbine-Effekt"?
Die Berichterstattung über School Shootings in deutschen Print- und Online-Medien
ISBN: 978-3-643-11394-8
Reihe: Medien & Kommunikation , Bd. 30
ab 17,57 € *
Die deutsche Einigung 1989-1990 aus der Sicht ausgewählter Schweizer Tageszeitungen
Julia Schramm
Die deutsche Einigung 1989-1990 aus der Sicht ausgewählter Schweizer Tageszeitungen
Mit einem Vorwort von Ulrich Saxer
ISBN: 978-3-8258-4678-4
Reihe: Medien & Kommunikation , Bd. 29
30,32 € *
Deutschland und die Deutschen im Spiegel britischer Tageszeitungen
Christoph Peters
Deutschland und die Deutschen im Spiegel britischer Tageszeitungen
Die Berichterstattung der überregionalen Presse Großbritanniens 1989-1994
ISBN: 978-3-8258-4430-7
Reihe: Medien & Kommunikation , Bd. 28
ab 25,42 € *
Wasserträger des Regimes
Roland Reck
Wasserträger des Regimes
Rolle und Selbstverständnis von DDR-Journalisten vor und nach der Wende 1989/90
ISBN: 978-3-8258-2761-5
Reihe: Medien & Kommunikation , Bd. 24
30,32 € *
Die ganz normale Vielfältigkeit des Lesens
Peter A. Bruck, Günther Stocker
Die ganz normale Vielfältigkeit des Lesens
Zur Rezeption von Boulevardzeitungen
ISBN: 978-3-8258-2535-3
Reihe: Medien & Kommunikation , Bd. 23
24,43 € *
Die BR Deutschland-Berichterstattung in der ägyptischen Presse
Magdi Keshk
Die BR Deutschland-Berichterstattung in der ägyptischen Presse
Eine vergleichende Analyse anhand der drei wichtigsten Zeitungen "Al Achbar", "Al Ahram", "Al Gomhorreya"
ISBN: 978-3-8258-2387-3
Reihe: Medien & Kommunikation , Bd. 22
30,32 € *
Kommunikation und Medien
Hans-Dieter Kübler
Kommunikation und Medien
Eine Einführung
ISBN: 978-3-8258-2056-4
Reihe: Medien & Kommunikation , Bd. 21
15,60 € *
Zuletzt angesehen