Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies

Die Reihe ETHIK IN DER PRAXIS setzt sich in interdisziplinären Studien, in kontroversen Diskursen und in der Bereitstellung von Materialien mit der Validierung und Integration ethischer Prinzipien und Tugenden im beruflichen Alltag auseinander. Fragen der Abschätzung von Wertfolgen und von Technologiefolgen sind zunehmend Gegenstand gesellschaftlicher Auseinandersetzung und akademischer Analyse, nachfolgend auch der politischen und verordnenden Steuerung im nationalen und transnationalen Rahmen. Insbesondere Forschung und Praxis der sich im globalen Maßstab rasant entwickelnden Technologien von Kommunikation, Molekulargenetik und Biomedizin werden international Gegenstand interdisziplinärer Güterabschätzung.

Die Reihe ETHIK IN DER PRAXIS/PRACTICAL ETHICS in ihren drei Abteilungen STUDIEN, KONTROVERSEN und MATERIALIEN, gegründet und herausgegeben von Hans-Martin Sass (Institut für Philosophie, Ruhr-Universität, Bochum, und Kennedy Institute of Ethics, Georgetown University, Washington DC), wird seit 2018 von einem erweiterten Editorial board ediert.

herausgegeben von Ilhan Ilkilic, Arnd T. May, Amir Muzur, Hans Martin Sass, Martin Woesler



Die Reihe ETHIK IN DER PRAXIS setzt sich in interdisziplinären Studien, in kontroversen Diskursen und in der Bereitstellung von Materialien mit der Validierung und Integration ethischer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies
Die Reihe ETHIK IN DER PRAXIS setzt sich in interdisziplinären Studien, in kontroversen Diskursen und in der Bereitstellung von Materialien mit der Validierung und Integration ethischer Prinzipien und Tugenden im beruflichen Alltag auseinander. Fragen der Abschätzung von Wertfolgen und von Technologiefolgen sind zunehmend Gegenstand gesellschaftlicher Auseinandersetzung und akademischer Analyse, nachfolgend auch der politischen und verordnenden Steuerung im nationalen und transnationalen Rahmen. Insbesondere Forschung und Praxis der sich im globalen Maßstab rasant entwickelnden Technologien von Kommunikation, Molekulargenetik und Biomedizin werden international Gegenstand interdisziplinärer Güterabschätzung.

Die Reihe ETHIK IN DER PRAXIS/PRACTICAL ETHICS in ihren drei Abteilungen STUDIEN, KONTROVERSEN und MATERIALIEN, gegründet und herausgegeben von Hans-Martin Sass (Institut für Philosophie, Ruhr-Universität, Bochum, und Kennedy Institute of Ethics, Georgetown University, Washington DC), wird seit 2018 von einem erweiterten Editorial board ediert.

herausgegeben von Ilhan Ilkilic, Arnd T. May, Amir Muzur, Hans Martin Sass, Martin Woesler



Filter schließen
3 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Psychische Erste Hilfe bei unverletzt-betroffenen Kindern in Notfallsituationen
Harald Karutz
Psychische Erste Hilfe bei unverletzt-betroffenen Kindern in Notfallsituationen
ISBN: 978-3-8258-8207-1
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 19
19,90 € *
Ärztliche Handlungsstrategien im Umgang mit ausländischen Patienten: Medizinisch-ethische Aspekte
Inga Westermilies
Ärztliche Handlungsstrategien im Umgang mit ausländischen Patienten: Medizinisch-ethische Aspekte
ISBN: 978-3-8258-7974-7
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 18
17,90 € *
Ambivalenz der Medizin am Beginn des Lebens
Sibylle H. L'hoste
Ambivalenz der Medizin am Beginn des Lebens
Der Schwangerschaftsabbruch Kann die Philosophie zu einer Lösung beitragen?
ISBN: 978-3-8258-7566-0
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 17
24,90 € *
Gendiagnostische Gerechtigkeit
Peter Schröder
Gendiagnostische Gerechtigkeit
Eine ethische Studie über die Herausforderungen postnataler genetischer Prädiktion
ISBN: 978-3-8258-7463-X
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 16
29,90 € *
A Liberal Catholic Bioethics
James F. Drane
A Liberal Catholic Bioethics
ISBN: 978-3-8258-6877-2
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 15
ab 19,90 € *
Herztransplantation als erzählte Erfahrung
Oliva Wiebel-Fanderl
Herztransplantation als erzählte Erfahrung
Der Mensch zwischen kulturellen Traditionen und medizinisch-technischem Fortschritt
ISBN: 978-3-8258-6865-6
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 14
39,90 € *
Körper - Technik - Grenzen
Alexandra Manzei
Körper - Technik - Grenzen
Kritische Anthropologie am Beispiel der Transplantationsmedizin
ISBN: 978-3-8258-6652-1
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 13
25,90 € *
Geschenk oder Ware? Das begehrte Gut Organ
Corinna Iris Schutzeichel
Geschenk oder Ware? Das begehrte Gut Organ
Nierentransplantation in einem hochregulierten Markt
ISBN: 978-3-8258-6350-6
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 11
29,80 € *
Der muslimische Patient
Ilhan Ilkilic
Der muslimische Patient
Medizinethische Aspekte des muslimischen Krankheitsverständnisses in einer wertpluralen Gesellschaft
ISBN: 978-3-8258-5790-5
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 10
25,90 € *
"Am Bett ist alles anders" - Perspektiven professioneller Pflegeethik
Rainer Wettreck
"Am Bett ist alles anders" - Perspektiven professioneller Pflegeethik
ISBN: 978-3-643-14601-4
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Kontroversen / Controversies , Bd. 6
ab 34,90 € *
Praktische Medizinethik
Jürgen Barmeyer
Praktische Medizinethik
Die moderne Medizin im Spannungsfeld zwischen naturwissenschaftlichem Denken und humanitärem Auftrag. Ein Leitfaden für Studenten und Ärzte 2., stark überarbeitete Auflage
ISBN: 978-3-8258-4984-8
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 5
20,90 € *
Ankündigung
Soziale Kompetenz im Notfall
Arnd T. May, Reinhold Mann
Soziale Kompetenz im Notfall
Praxisanleitung nicht nur für den Rettungsdienst - ein Unterrichtskonzept
ISBN: 978-3-8258-6034-9
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies , Bd. 5
15,90 € *
3 von 4
Zuletzt angesehen