Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik

Die Schriftenreihe "Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik" wird gemeinsam getragen von der Sozialforschungsstelle Dortmund und dem Institut für Gerontologie an der Universität Dortmund, deren Leiter zugleich Herausgeber sind. Aktuelle Arbeitsergebnisse aus Projekten, Forschungsberichte, Promotionen, Tagungsbände etc. der beiden Institute zu sozial- und gesellschaftpolitische relevanten Themen werden publiziert. Industrie- und Betriebspolitik, Alternsforschung, Arbeitsmarktpolitik, Neue Soziale Dienste, Arbeits- und Gesundheitsschutz sind Schwerpunkte. Im Zentrum der bisherigen Veröffentlichungen stehen Themen zu Lebenslagen von sozialpolitisch relevanten Gruppen der Bevölkerung v. a. in NRW und darauf bezogene sozial- und gesellschaftspolitische Handlungsstrategien. Den Herausgebern geht es u. a. auch darum, den jeweils politisch Verantwortlichen Hinweise für konkrete Handlungs- und Reformperspektiven zu bieten.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Gerhard Naegele, Dr. Gerd Peter
Die Schriftenreihe "Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik" wird gemeinsam getragen von der Sozialforschungsstelle Dortmund und dem Institut für Gerontologie an der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik
Die Schriftenreihe "Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik" wird gemeinsam getragen von der Sozialforschungsstelle Dortmund und dem Institut für Gerontologie an der Universität Dortmund, deren Leiter zugleich Herausgeber sind. Aktuelle Arbeitsergebnisse aus Projekten, Forschungsberichte, Promotionen, Tagungsbände etc. der beiden Institute zu sozial- und gesellschaftpolitische relevanten Themen werden publiziert. Industrie- und Betriebspolitik, Alternsforschung, Arbeitsmarktpolitik, Neue Soziale Dienste, Arbeits- und Gesundheitsschutz sind Schwerpunkte. Im Zentrum der bisherigen Veröffentlichungen stehen Themen zu Lebenslagen von sozialpolitisch relevanten Gruppen der Bevölkerung v. a. in NRW und darauf bezogene sozial- und gesellschaftspolitische Handlungsstrategien. Den Herausgebern geht es u. a. auch darum, den jeweils politisch Verantwortlichen Hinweise für konkrete Handlungs- und Reformperspektiven zu bieten.

Herausgegeben von: Prof. Dr. Gerhard Naegele, Dr. Gerd Peter
Filter schließen
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das "älteste" Gewerbe der Welt
Daniela Brüker
Das "älteste" Gewerbe der Welt
Eine Untersuchung über die Lebenslage älterer Prostituierter. Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Gerhard Naegele
ISBN: 978-3-643-10736-7
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 62
ab 19,53 € *
EinBlick in die Zukunft
Rolf G. Heinze, Gerhard Naegele (Hg.)
EinBlick in die Zukunft
Gesellschaftlicher Wandel und Zukunft des Alterns im Ruhrgebiet
ISBN: 978-3-643-10651-3
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 61
ab 34,25 € *
Die Lebenslage älterer und pflegebedürftiger Lesben und Schwuler
Brigitte Sdun
Die Lebenslage älterer und pflegebedürftiger Lesben und Schwuler
Unter besonderer Berücksichtigung alternativer Wohnangebote. Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Gerhard Naegele
ISBN: 978-3-643-10291-1
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 60
ab 17,57 € *
Demografischer Wandel und Arbeitsmarktpolitik für ältere Arbeitnehmer/innen
Frerich Frerichs
Demografischer Wandel und Arbeitsmarktpolitik für ältere Arbeitnehmer/innen
Das Vereinigte Königreich, Japan und Deutschland im Wohlfahrtsstaatsvergleich
ISBN: 978-3-8258-1193-8
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 59
ab 39,15 € *
Was bedeutet der demografische Wandel für die Gesellschaft?
Monika Reichert, Eva Gösken, Anja Ehlers (Hg.)
Was bedeutet der demografische Wandel für die Gesellschaft?
Perspektiven für eine alternde Gesellschaft
ISBN: 978-3-8258-0178-6
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 58
24,43 € *
Arbeitsglück: Untersuchungen zur Politik der Arbeit
Frieder Otto Wolf
Arbeitsglück: Untersuchungen zur Politik der Arbeit
ISBN: 978-3-8258-9131-3
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 57
29,34 € *
Alter hat Zukunft
Frauke Schönberg, Gerhard Naegele (Hg.)
Alter hat Zukunft
15 Jahre gerontologische Forschung in Dortmund
ISBN: 978-3-8258-9117-8
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 56
34,25 € *
Betriebszeit- und Arbeitszeitmanagement
Frank Bauer, Hermann Groß, Georg Sieglen, Michael Schwarz
Betriebszeit- und Arbeitszeitmanagement
Ergebnisse einer repräsentativen Betriebsbefragung in Europa
ISBN: 978-3-8258-8941-6
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 55
19,53 € *
Case Management für demenzkranke Menschen
Andrea Kuhlmann
Case Management für demenzkranke Menschen
Eine Betrachtung der gegenwärtigen praktischen Umsetzung
ISBN: 978-3-8258-8482-1
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 54
20,51 € *
Jenseits der Technik
Brigitte Duve, Kathrin Manthei, Gernot Mühge (Hg.)
Jenseits der Technik
Arbeit im E-Business in kleinen und mittleren Unternehmen
ISBN: 978-3-8258-7976-3
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 53
19,53 € *
Neue Formen sozialwissenschaftlicher Wissensproduktion in der Wissensgesellschaft
Jürgen Howaldt
Neue Formen sozialwissenschaftlicher Wissensproduktion in der Wissensgesellschaft
Forschung und Beratung in betrieblichen und regionalen Innovationsprozessen
ISBN: 978-3-8258-7744-2
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 52
24,43 € *
Nachhaltige Entwicklung
Klaus Dörre, Walter R. Heinz, Jürgen Howaldt (Hg.)
Nachhaltige Entwicklung
Vom "Was" zum "Wie"
ISBN: 978-3-8258-7497-4
Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik , Bd. 51
ab 17,57 € *
1 von 4
Zuletzt angesehen