Philipp Schöfer

Macht und Machterhalt - Rückgängigmachung der Gesellschafternachfolge aus vorweggenommener Erbfolge

Reihe: Juristische Schriftenreihe
Macht und Machterhalt - Rückgängigmachung der Gesellschafternachfolge aus vorweggenommener Erbfolge
Ankündigung
59,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint in Kürze

  • 978-3-643-14776-9
  • 302
  • 2020
  • 344
  • gebunden
  • 59,90
Die rechtzeitige Nachfolgeplanung ist bei familiengeführten Gesellschaften für den... mehr
Klappentext
Die rechtzeitige Nachfolgeplanung ist bei familiengeführten Gesellschaften für den dauerhaften Bestand der Gesellschaft essentiell. Der Übergebende kann bei der Nachfolge aus verschiedensten Gründen das Bedürfnis nach einer vertraglichen Regelung haben, der zufolge er die übergebenen Gesellschaftsbeteiligungen bei dem Eintritt bestimmter Umstände zurückzufordern berechtigt ist. Bei der Beurteilung der Zulässigkeit derartiger Regelungen spielen einige grundsätzliche Problemkreise des Privatrechts eine Rolle.

Philipp Schöfer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg.
Ankündigung
Ankündigung
Contemporary Quality TV
Saskia M. Fürst, Ralph J. Poole (Eds.)
Contemporary Quality TV
Ankündigung
Liebe lebt
Matthias Dannenmann
Liebe lebt
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Fokus DaF/DaZ
Torsten Schaar, Mahasen Altal, Chang Shi Wen (Hg.)
Fokus DaF/DaZ
Ankündigung
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
Rudolf Haller, Alfred Holl (Hg.), Yvonne Stry, Alexander Groß
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
Ankündigung
Sich selbst verstehen
Sabine Zwierlein-Rockenfeller
Sich selbst verstehen
Zuletzt angesehen