Christian Grube

Das Fürsorgerecht im Wandel der Zeit

Reihe: Sozialrecht und Sozialpolitik in Europa
Das Fürsorgerecht im Wandel der Zeit
34,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13271-0
  • 33
  • 2016
  • 212
  • broschiert
  • 39,90
Das vorliegende Buch enthält den Text einer kumulativen Dissertation, in der die... mehr
Klappentext
Das vorliegende Buch enthält den Text einer kumulativen Dissertation, in der die früheren Veröffentlichungen des Verfassers aus den letzten 20 Jahren übergreifend dargestellt und interpretiert werden. Die bereits veröffentlichten Arbeiten handeln vom Sozialhilferecht seit 1949, von dem seit 2005 geltenden neuen Existenzsicherungsrecht, vom Kinder- und Jugendhilferecht sowie vom Recht des Unterhaltsvorschusses. Die Vorveröffentlichungen sind in diesem Buch mit den jeweiligen Fundstellen nachgewiesen; einige Veröffentlichungen sind exemplarisch im vollen Wortlaut mit abgedruckt.

Christian Grube war bis zu seiner Pensionierung (2009) als Richter in der hamburgischen Verwaltungsgerichtsbarkeit tätig. Nunmehr arbeitet er als Rechtsanwalt und Vorsitzender von Schiedsstellen nach dem SGB XII im Bereich der Sozialwirtschaft.
Zuletzt angesehen