Alexander Jungmeister

Reflexion und Innovation im Forschungsprozess

Eine Einführung für Juristen, Kirchenrechtler und Ökonomen
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion
Reflexion und Innovation im Forschungsprozess
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-80205-7
  • 20
  • 2016
  • 174
  • broschiert
  • 19,90
Was macht den Unterschied zwischen exzellenter und mittelmässiger Forschung aus? Durch kreative... mehr
Klappentext
Was macht den Unterschied zwischen exzellenter und mittelmässiger Forschung aus? Durch kreative Forschungsansätze und "scientific rigor" in der Methodik lassen sich hohe Qualität und Originalität der Ergebnisse miteinander verbinden. Für beides ist die kritische Reflexion bei der Planung und Durchführung von Forschungsvorhaben unverzichtbar. Da bis heute kaum Lehrbücher zur wissenschaftlichen Methodik der Reflexion existieren, versucht dieses Buch mit einem einfach anwendbaren Modell, einem verständlichem und klar definierten Reflexionsprozess sowie vielen Grafiken und Checklisten diese Lücke zu schließen. Es eignet sich für alle Forschende unabhängig von der Fachdisziplin.

Prof. Dr. (FH) A. Jungmeister ist CEO des Instituts für Unternehmensrechts an der Universität Luzern/Schweiz.
Zuletzt angesehen